Die Judoabteilung des TSV Unterhaching war bei den Bayerischen Meisterschaften im Bodenkampf am 25.10.2014 in Schwabmünchen mit zwei Kämpfern vertreten. Die brachten zweimal Gold, einmal Silber und einen 5. Platz mit nach Hause. In dieser Sonderform des Wettkampfes wird von Beginn an in der Bodenlage gekämpft, der sonst überwiegende Standteil wird einfach weggelassen, die Kampfzeit dafür auf 3 Minuten verkürzt.

Weiterlesen: Zwei Starter und drei...

Seit fast 20 Jahren bieten wir den traditionellen Budosport-Lehrgang "Blick über den Tellerrand" an, so Jürgen Englerth (Großmeister Taekwon-Do, 6.Dan). Ziel dieses Lehrgangs ist es, die Prinzipien des Budo (Kampfkunst) und der Selbstverteidigung anhand von Elementen aus verschiedenen Kampfsportarten zu vermitteln. Dem entsprechend waren auch in diesem Jahr wieder die Kampfsportarten Aikido, Hapkido, Judo und Taekwon-Do mit jeweils eigenen Referenten und Einheiten Inhalt des Lehrgangs.

Weiterlesen: Blick über den...

Bei den Münchner Mannschaftspielen am 18.10.2014 beim SV Stadtwerke München waren die Judoka des TSV Unterhaching mit 15 Startern, verteilt auf vier Mannschaften vertreten. Bei dem aus einem Hindernisparkour, Ziehen in der Bauchlage, Standdreisprung, Sumokampf, Wurftechnik und Haltegriff bestehenden Wettbewerb holten sich die Hachinger Mannschaften Platz 1 in der U12, Platz 2 und 5 mit jeweils einer U10-Mannschaft, sowie gemeinsam mit dem SC Armin in einem weiteren U12-Team einen dritten Platz.

Weiterlesen: Judo: Platz 1 und 2 bei...

Am 6. Kampftag der Jugendliga waren die Judowölfe SC Armin/TSV Unterhaching bei Kodokan München zu Gast und zeigten dort, dass sie nach zwei Jahren endlich einmal wieder den Titel holen wollten. Kurzfristige Ausfälle wegen Krankheit sorgten jedoch dafür, dass drei Kämpfe sicher kampflos abgegeben werden mussten, was die Aufgabe zunächst nicht einfacher erscheinen ließ. Engagierte Kämpfe gegen einen der schwersten Gegner in der Liga sorgten für einen energiegeladenen und spannenden Abend.

Weiterlesen: Judo: Sieg in der...

Bei den Südbayerischen Einzelmeisterschaften der MU15 war die Judo-Abteilung des TSV Unterhaching mit acht Startern vertreten, aber diesmal lief es nicht rund. Verletzungen und Pech im Kampf sorgten dafür, dass sich mit Tobias Dirrigl (-43kg), Mauro Kern (-34kg), Moritz Geiger (-37kg) und Peter Kopp (-66kg) nur eine Minderheit unserer Kämpfer für die Bayerische Meisterschaft qualifizieren konnten.

Weiterlesen: Judo: Südbayerische...

Am 5. Kampftag der Jugendliga am 26.09.2014 hatten die Judowölfe SC Armin/TSV Unterhaching die Kämpfer der KG SF Harteck/Arcadia Messestadt zu Gast. Leider waren die Gäste mit vielen Ausfällen belastet, so dass es letztlich eine recht einseitige Begegnung war. Dennoch gab es ein paar schöne Kämpfe zu sehen und die Gäste schlugen sich mit ihrer reduzierten Mannschaft wacker gegen die Judowölfe.

Weiterlesen: Judowölfe siegen in der...