Am 28.06.2014 fand beim SV Stadtwerke München die Münchner Einzelmeisterschaft der Männer statt. Für die Hachinger gab es hier zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze, dazu den ersten Platz in der Mannschaftswertung der Männermeisterschaft. Zwar das Turnier wegen des guten Wetters und diverser anderer Judo-Termine zahlenmäßig nicht sonderlich stark besetzt, dies tat der Leistung der Hachinger Kämpfer jedoch keinen Abbruch.

Weiterlesen: Judo: Männer bei der...

Nachdem sich die Judoka der Altersgruppe U12 mit jeweils einer Jungen- und einer Mädchenmannschaft für die Südbayerischen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften (VMM) qualifiziert hatten, begaben sie sich für die nächste Runde am 29.06.2014 auf die Reise nach Abensberg. Insgesamt waren 10 Jungen- und 5 Mädchenmannschaften gemeldet, die dort zum Wettbewerb um die Qualifikation zur Bayerischen VMM in Münchberg antraten. Die Judowölfe lieferten allesamt sehenswerte Kämpfe, obwohl besonders die Mädchen aber auch die Jungs in zu dünner Besetzung antreten mussten. Beide Mannschaften konnten sich trotzdem qualifizieren!

Weiterlesen: Judo: Jungs und Mädchen...

Am Samstag den 28.06.2014 fanden die Kämpfe der Altersgruppen U12 und U15 beim Erdinger Turnierwochenende statt. Beim so genannten Schlumpfturnier trat bei den Unter-Zwölfjährigen nur ein einziger Judoka des TSV Unterhaching an. Doch für Adrian Schulze sollte sich die Reise lohnen. Bei dem im 5er-Poolverfahren ausgetragenen Turnier (bei dem jeweils 5 Kämpfer zu einer gewichtsnahen Gruppe zusammengefasst werden und jeder gegen jeden kämpft) besiegte Adrian alle vier Gegner vorzeitig mit 8:0. Somit konnte er am Ende die verdiente Goldmedaille entgegennehmen.

Weiterlesen: Einsamer Judowolf holt...

Am 28.06.2014 fand das leider sehr dünn besetzte Ranglistenturnier der U15 bei den Stadtwerken München statt. (Wahrscheinlich waren die meisten U15-Kämpfer beim landesoffenen Turnier in Erding?) Die Kämpferinnen und Kämpfer des TSV Unterhaching brachten eine tolle Leistung und schnitten ausnahmslos gut ab. Keiner unserer Teilnehmer kehrte ohne Medaille zurück nach Hause. Es gab fünf erste Plätze, einen zweiten Platz und einen dritten Platz.

Weiterlesen: Viele Medaillen beim...

Am 25.06.2014 fand die letzte Mannschaftsbegegnung in der Kreisliga statt. Die Kämpfer vom TSV Unterhaching mussten an diesem Finaltag gegen den ESV München auf die Matte. Beide Mannschaften waren voll besetzt, was für viele spannende Kämpfe sorgte. Der TSV Unterhaching konnte die Begegnung souverän mit 6:1 gewonnenen Kämpfen für sich entscheiden. Die Unterhachinger erkämpften sich somit dieses Jahr den dritten Platz, äußerst knapp hinter dem erstplatzierten PSV München II und dem zweitplatzierten SV Lohhof. Insgesamt nahmen 8 Mannschaften an der Liga teil. Die ersten drei Mannschaften waren sogar punktgleich, so dass die Sieger über die Unterbewertung bestimmt werden mussten.

Weiterlesen: Judo Kreisliga:...

Am 12. Juli 2014 um 9:30 Uhr findet im Dojo des TSV Unterhaching am Utzweg 1 ein kombinierter Lehrgang statt, in dem man eine Einführung in Karate und Judo erhält. Teilnehmen können alle Erwachsenen und Jugendlichen, die mindestens das 12. Lebensjahr vollendet haben. (Das Judotraining entfällt an diesem Samstag!)

Veranstalter sind der TSV Unterhaching sowie der Bayerische Karatebund (Bezirk Oberbayern). Die Referenten sind Philip Takano (4. Dan Karate, Bezirks-Jugendtrainer Oberbayern) und Paolo Biggio (1. Kyu Judo, Jugendtrainer TSV Unterhaching). Mitzubringen sind Karate- bzw. Judo-Gi. Für das Mittagessen werden die Teilnehmer gebeten, sich selbst zu verpflegen.

Anmeldung per E-Mail mit Angabe des Namen, Vornamen, Geubrtsdatum, Adresse, Telefon-Nr. und Verein an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! .

Weiterlesen: Kombilehrgang Kararte...

Am dritten Kampftag des Münchner Mannschaftsrandoris (Jugendliga) hatten die Judowölfe SC Armin/TSV Unterhaching die Kämpfer des TSV Großhadern zu Gast. Während die Wölfe diesmal nahezu komplett antreten konnten, waren bei den Großhadernern insgesamt sechs Gewichtsklassen unbesetzt.

Weiterlesen: Erfolg in der Jugendliga