Liebe Budo-Freunde,

auch diese Jahr bietet der TSV wieder die Möglichkeit eines "Blicks übder den Tellerrand" des Budosports. Hier die Details:

Ziel dieses Lehrgangs ist es, die Prinzipien des Budo (Kampfkunst) und der Selbstverteidigung anhand von Elementen aus dem japanischen Judo und Aikido und dem koreanischen Taekwon-Do und Hapkido zu vermitteln. Der Lehrgang ist für Teilnehmer gedacht, die schon Grundkenntnisse in einer Kampfkunst haben. Bitte Budo-Kleidung und Badeschuhe o.ä. für den Weg zur Matte mitbringen. Zuschauer sind herzlich willkommen.

Ort:

Sportarena, Judoraum
Utzweg 1, 82008 Unterhaching
(10 min vom S-Bahnhof, S3 Richtung Deisenhofen/Holzkirchen)

Zeit:

Samstag den 22.10.2016, 10:00 Uhr

Ablauf:

10:00 - 11:15 (Norbert Frank, 5. Dan Aikido)
11:30 - 12:45 (Jürgen Englerth, 6. Dan Taekwon-Do)
14:00 - 15:15 (Bruce Ham, 5. Dan Hapkido)
15:30 - 16:45 (Karl-Heinz Reisach, 1. Kyu Judo, 2. Dan Taekwon-Do)
17:30 - ... (Gemeinsame Feier in einem Unterhachinger Lokal)

Lehrgangsgebühr (einschließlich Tagesversicherung):

20 € (Erwachsene)
15 € (Jugendliche bis einschl. 15 Jahre)

Anmeldung:

Angabe von Name, Alter, Graduierung, Art des Budosports, Name des Vereins, Teilnahme an Feier - ja/nein bis spätestens zum 20.10.2016 an:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
oder Tel. 089 951441
(Die Teilnehmerzahl ist auf 50 begrenzt!)