Saisonabschluss / OsterCamp

Liebe Eltern,

liebe Mitglieder,

 

am letzten Freitag, dem 13.03.2020, wurde durch den DBB und die Landesverbände der weitere Spielbetrieb abgesagt und abgesetzt.

Die Tabellen wurden mit dem gleichen Datum eingefroren

Gegenwärtig gibt es noch keine Regelungen, über die mögliche  Zusammensetzung der Ligen für die folgende Saison 2020/2021. Die betreffenden Gremien werden dazu in den nächsten Tagen diskutieren und Entscheidungen treffen. Sobald es hierzu eine Regelung gibt, werden wir dazu hier eine Information einstellen.

 

Wir hatten für den 04.04. und 05.04. unser HACHING BASKETS OsterCamp geplant. Auch diesen Termin müssen wir absagen.

In den nächsten Tagen werden wir bezüglich der Abwicklung den bereits angemeldeten Teilnehmern eine Information zukommen lassen.  

 

Solltet Ihr Fragen rund um Training, Spielbetrieb oder zur Planung der nächsten Saison haben, so schreibt mir eine Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder meldet Euch direkt.

 

Beste Grüße 

und bleibt gesund!!!

 

Knut Nikolaus

Abteilungsleiter   

   

 

 

Am 01.02.2020 nahm die U10 in Deisenhofen an einem Turnier teil. In der Altersgruppe waren zwei weitere Mannschaften als Spielpartner angereist. Neben dem TSV Feldkirchen war auch die U10 aus Oberhaching dabei.

Unser Team bestand neben erfahrenen Spielern auch aus drei Neuzugängen, die hier erstmals Wettkampfluft schnuppern konnten. Lukas, Julian und Fabian haben sich gut ins Team eingefügt und mit guten Aktionen gezeigt, was sie inzwischen gelernt haben. 

Generell ging es darum, die neuen Spieler in das Team zu integrieren. Für alle Stand das Sammeln weiterer Spielerfahrung im Vordergrund. Das spielerische Leistungsvermögen der Teams war recht unterschiedlich. Im zweiten Spiel mussten wir uns dann sehr anstrengen und konzentriert spielen, um es dem Gegner schwer zu machen.  Auch hier haben unsere drei Neuzugänge ordentlich mitgespielt.

Zum Abschluss haben wir mit zwei zusätzlichen Spielern unserer U12 gegen das U12-Team des TSV Feldkirchen gespielt. Auch wenn wir körperlich nicht mithalten konnten, so haben wir doch mit guten Pässen und einem schnellen Spiel gut mitgehalten. Es war gut in einem solchen Spiel zu testen, wie wir mit weitaus größeren Gegnern klar kommen. 

Von hier noch einmal Dank an den TSV Oberhaching für die Organisation des Turniers - bis zum nächsten Test.              

Am 04.04. und 05.04.2020 findet wieder unser HACHING BASKETS OsterCamp

für die Jahrgänge 2006 bis 2012 statt.

In kleinen Gruppen werden wir bei Spiel und reichlich Spass unsere Skills verbessern

und auch Neues erlernen. 

Einsteiger oder Schnupperer können unseren schönen Sport kennenlernen

und erste Erfahrungen sammeln.

 

Weitere Informationen zum Camp findet Ihr über den folgenden LINK.

Für eine Anmeldung benutzt Ihr bitte ebenfalls den Link.

08.01.2020

Am 2. und 3. Januar haben wir unser NeujahrsCamp für die U10 und U14 durchgeführt. Mit dabei waren Kids des TSV Oberhaching und des TSV Feldkirchen.

Gemeinsam sind wir in der Oberhachinger Kyberghalle an beiden Tagen bei reichlich Spiel und Spass ins neue Jahr gestartet.  

HERBSTMEISTER

Wer hätte das gedacht? Unsere Herren 1 sind gerade erst aus der Bayernliga in die 2. Regionalliga Süd

aufgestiegen und beenden das Jahr 2019 als Herbstmeister.

WOW !!!     Respekt vor der Leistung von Trainer und Team. 

 

Wir haben noch mehr HERBSTMEISTER:

Herren 2     -     Kreisliga             -    mit 7:0

U14            -     Bezirksoberliga   -    mit 8:1

U12            -     Kreisliga              -    mit 4:1 in der Qualirunde

 

Die anderen Teams:

U10       -    Kreisklasse               -    2. Platz in der Qualirunde (nun gehts in die Meisterrunde)

U16       -    Bezirksoberliga         -    7. Platz

U18       -    Bezirksliga                -    2. Platz

U16w    -    Kreisliga                    -    4. Platz

Damen  -    Bezirksoberliga         -    5. Platz 

 

Tolle Ergebnisse !!!   Weiter so!!!!       

 

 

05.12.2019

Weihnachten steht vor der Tür  -  jetzt habt Ihr die beste Chance,

fürs Fest das Passende aus unserer Vereinskollektion oder

dem FAN-Shop für die Kids zu besorgen, oder

selbst zuzuschlagen!!!   

5 Spiele standen an  -  5 tolle Teamleistungen gab es zu sehen - RESPEKT !

Die U14 spielte gegen den Tabellenzweiten. Wir -> krankheitsgeschwächt, vor dem Gegner  ->  viel Respekt.  Nach dem ersten Viertel war die Nervosität weg und über eine tolle geschlossene Mannschaftsleistung konnte der Sieg Stück für Stück erarbeitet werden.

Die U18 zeigte auch eine tolle Mannschaftsleistung, auch wenn es nicht ganz zum Sieg gereicht hat.

Die Damen spielten kämpferisch und mit viel Herz. Der Einsatz wurde belohnt - ein lang ersehnter Sieg. Besonders bemerkenswert ist, dass die Damen zum Saisonbeginn ursprünglich für die Bezirksliga gemeldet hatten und erst nachträglich zur Bezirksoberliga nachrückten. Inzwischen zeigt sich, dass das Team in der Bezirksoberliga sein zu Hause gefunden hat.

Die Herren 1, unsere Haching Baskets, zeigten speziell im 3. und 4. Viertel schnelle Fastbreaks und eine gute Defence. So gelang es auch in der zweiten Spielhälfte dem ebenfalls temporeich spielenden Gegner allmählich " das Wasser abzugraben". Auch die 3-er saßen häufiger im Ring.  Insgesamt eine Steigerung über die Spielzeit und am Ende ein verdienter Sieg.

Unsere Herren 2 spielte gegen die erheblich krankheitsgeschwächte Auswahl aus Oberhaching. Der Gegner konnte deshalb nur mit 7 Spielern anreisen. Das Spiel wurde von Beginn an durch unser Team bestimmt. Der Gegner mußte frühzeitig, mangels fehlender Rotationsmöglichkeiten, dem Tempo Tribut zollen. Auch hier ein ansprechender Sieg.

            

Am 24.11. ging es für die U10 zum letzten Turniertermin innerhalb der Qualirunde. In den beiden Trainingseinheiten vor dem Turnier hatte sich das Team speziell mit dem Thema rebounding und fastbreak beschäftigt. Waren dies doch in den letzten Spielen die Punkte, wo sich die meisten Defizite gezeigt haben. Im Training waren die Kids mit viel Spass und Ehrgeiz dabei, weshalb wir mit einiger Spannung zum Turnier fuhren.

Speziell gegen Oberhaching, ein körperlich etwas überlegenes Team, würde es sehr auf eine gute Defence und das Rebounding ankommen. Die Anspannung unserer Trainer löste sich, als zu sehen war, dass die letzten Trainingseinheiten einen Erfolg zeigten. Beherzt gingen unsere Kids ins Rebounding und kämpften um den Ball. Immer häufiger gelangen auch die Pässe und die Kids waren mit HERZ dabei. Eine tolle Teamleistung wurde zum Schluss mit einem Sieg belohnt.

Unser zweiter Gegner, der TSV München Ost, war ein junges Team das mit viel Freude und Herz gespielte. Schnell zeigte sich, dass unsere Kids mit großem Einsatz das Spiel an sich zogen. Wir legten nun besonderen Augenmerk auf die Umsetzung der Trainingsinhalte bezüglich schnellem Passspiel und der möglichst hohen Spielanteile unserer jüngeren Spieler. Mit Freude war zu sehen, dass auch die Älteren bewußt die Jüngeren ins Spiel brachten. Eine tolle Leistung aller Kids. 

Das macht MUT für die im Januar beginnende Meisterrunde, zu der sich das Team qualifiziert hat.