Liebe Kletterer und Interessierte,

der letzte Umbau der Kletterrouten fand im Oktober 2016 statt. Es wurde also wieder Zeit, etwas zu ändern, bevor die Beschwerden über langweilig gewordene Routen zunehmen sollten. Die bisherigen Routen und Bewegungsprofile hatten wir ja nun bereits eine Zeitlang auswendig im Kopf und unsere Körper bewegten sich schon automatisch richtig.

Von Freitag 8.3.2019 Abends, Samstag 9.3.2019 ganztägig und Sonntag 10.3.2019 Nachmittag bis Abends wurden von Kletterübungsleitern und weiteren Freiwilligen unter Leitung von Stefan Sonnberg die Kletterwandrouten geändert. Insgesamt waren bis 16 Ehrenamtliche tätig, die Aktion erforderte am Freitag 3 Stunden, am Samstag über 10 Stunden, am Sonntag über 5 Stunden Einsatz, insgesamt wurden über 234 Personenstunden geleistet! 

Alle Griffe (bis auf einen festgefressenen Griff) und Strukturen wurden abgeschraubt und mit Hochdruckreiniger gesäubert. Vollkommen neue Routen wurden geschraubt; die Griffe und Strukturen sind allerdings bis jetzt nicht neu, sondern das vorhandene Material wurde verwendet. Routendetails werden uns noch einige Zeit beschäftigen.

Die Kinderrouten wurden schon erfolgreich durch Fee, Paula und Max getestet, die übrigen Routen von den Schraubern.

Einige ausgewählte Fotos werden in diesem Artikel noch eingefügt. Wer alle Fotos von der Umbauaktion sehen möchte, bitte ein Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! mit Betreff "Dropbox" senden.

Der Routenplan folgt in Kürze.

Wir wünschen Euch viel  Spaß beim Erforschen der neuen Routen.

Willi Riedmann

Stand 11.03.2019

 


Tag 1 - Wir bauen die Griffe ab, säubern und sortieren sie


 

 

 

 

 

 


Tag 2 - Wir bauen die restlichen und festgefressenen Griffe ab - die leere Wand regt unsere Fantasie an - Wir beginnen, neue Routen zu schrauben


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Tag 3 - Wir schrauben weitere Routen - Kinder testen die leichteren Routen, die Erwachsenen die schwereren Routen


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Tag 3 Abends - FERTIG - die Routen größtenteils, die Schrauberer komplett

 

 

 

 

 

Die Umbauaktion ist weitgehend geschafft

 

 

 

Online anmelden

Abteilungsnewsletter