Organisation Training und Rennen

Die Sparte Ski-Rennlauf des TSV Unterhaching bietet für Kinder und Jugendliche, die Spaß am Skisport haben, ein rennorientiertes Ski-Training in Form eines Basistraining oder Leistungstraining an.

Basistraining

Gruppeneinteilung im Basistraining in Kleingruppen „altersgerecht“:

U18 – Jg. 2004 und 2005
U16 – Jg. 2006 und 2007
U14 – Jg. 2008 und 2009
U12 – Jg. 2010 und 2011
U10 – Jg. 2012 und 2013

Das Basistraining umfasst mindestens 20 Skitrainings und 4 Landkreis-Cup Rennen plus Regiocup-Finale. Ergänzend zum Schneetraining wird im Basistraining ein ganzjähriges Konditionsprogramm außerhalb der Skipiste angeboten.
Das Basistraining verfolgt ein Vielseitigkeitskonzept mit Schwerpunkt Verbesserung des individuellen Fahrkönnens und Wettkampfvorbereitung für die LK-Cup Serie.

Am Basistraining und Landkreis-Cup nehmen alle aktiven Athleten der Skirenngruppe teil.

Leistungstraining

Gruppeneinteilung grundsätzlich altersgemäß und möglichst homogen.
Das Leistungstraining ergänzt das Basistraining und vertieft rennspezifische Techniken mit dem Schwerpunkt Rennvorbereitung und Wettkampftraining auf höherem Niveau für LK-Cup und DSV-Punkterennen.
Es umfasst mindestens 10 zusätzliche Skitrainings und 4-6 DSV-Punkterennen. Zusätzlich werden für die Teilnehmer am Leistungstraining zur Vorbereitung auf den Konditions-Wettkampfs zusätzliche, spezifische Trainingseinheiten angeboten.
Am Leistungstraining können Racer teilnehmen, die mehr Training unter Wettkampfbedingungen wünschen und bei mindestens 3 DSV-Punkterennen starten wollen.

Interessierte Kids können Kontakt zum Trainerteam aufnehmen und an einer Sichtung teilnehmen.