Vom 08.04. bis 15.04.17 ging es für 15 Leichtathleten und ihrem Trainer ins Trainingslager. Wie bereits 2016 wieder nach Inzell in das BLSV Sportcamp. Das Sportcamp bietet uns einfach optimale Voraussetzungen. Neben uns waren noch zahlreiche andere Vereine der unterschiedlichsten Sportarten im Camp (Handball, Leichtathletik, Football, Ultimate Frisbee, Badminton und Fußball).

 

Gleich nach der Ankunft und dem Mittagessen stand bei sonnigem Wetter die erste Trainingseinheit auf den Sportplatz an. Ultimate Frisbee, Laufschule, Koordinationsübungen und Wurftraining mit dem Nerf Wurfheuler standen auf dem Plan. Am Abend ging es für alle in die Sporthalle. Bei gemeinsamen Sportspielen klang der erste Tag aus.

Weiterlesen: Leichtathletik:...

Am Samstag, 11.03.17 fand im Olympiapark München die 41. Auflage des Werner-von-Linde-Gedächtnissportfestes statt. Das Lindesportfest ist mit über 1000 Teilnehmern eines der größten Schülersportfeste in Deutschland. Es erstreckt sich über zwei Tage. Wobei die U12 und U14 am Samstag und ab U16 aufwärts am Sonntag an den Start gehen.

In der U12 wird bei den Mädchen und Jungen der sogenannte Linde-Cup ausgetragen. Hier nahmen in diesem Jahr 31 Vereine mit über 240 Leichtathleten teil. Die Leichtathleten des TSV Unterhaching konnten sowohl bei den Mädchen als auch bei den Jungen diese traditionsträchtige Cup-Wertung gewinnen. Seit einigen Jahren ist es keinem Verein mehr gelungen, gleichzeitig die Mädchen- und Jungen-Cup-Wertung zu gewinnen.

Weiterlesen: Leichtathletik: U12...

 

Am Samstag, den 18.02.17 fanden in Unterhaching für die Trainingsgruppe U12 Vereinsmeisterschaften statt. Diese Veranstaltung diente für die neuen Leichtathleten um erste Wettkampferfahrungen zu sammeln und für alle als Vorbereitung für das Werner-von-Linde-Sportfest am 11.03.17.  

27 Leichtathleten nahmen daran teil und zahlreiche Eltern waren die Kampfrichter. Vielen Dank an alle Eltern, die durch ihre Unterstützung für einen reibungslosen Ablauf gesorgt haben.

Die Leichtathleten absolvierten einen 4-Kampf bestehend aus 30m Sprint, 30m Hindernis, Standweitsprung und Medizinballstoßen. Zum Abschluss gab es eine 4x30m Pendelstaffel.

Weiterlesen: Leichtathletik:...

Nach 6 Jahren im Amt hat Bernd Hasieber die Abteilungsleitung abgegeben und sich nicht zur Wiederwahl gestellt. Als neuer Abteilungsleiter wurde Norbert Demmel gewählt. Bernd Hasieber zieht sich aber nicht vollkommen zurück, sondern steht zusammen mit Heiko Gleich Norbert Demmel mit Rat und Tat als stellvertretende Abteilungsleiter zur Verfügung. Norbert Demmel ist schon ein Leben lang der Leichtathletik verbunden, hat schon als Schüler in Unterhaching in den 70iger Jahren trainiert und ist auch heute noch als Seniorensportler aktiv.

 

 

weihnachtsfeier16c

Am Samstag, den 17. Dezember 2016 fand unsere diesjährige Weihnachtsfeier statt. Über 80 Athletinnen und Athleten der Trainingsgruppen U12 und U14, sowie Eltern und Geschwister haben sich dafür angemeldet und sorgten für einen mehr als würdigen Rahmen. Aufgrund der großen Teilnehmerzahl wurde auch eine große Lokalität gesucht und mit dem Bowlingcenter in Brunnthal auch gefunden.

Die ersten 45min fand ein offizieller Teil statt. Hier gab es einen Rückblick auf das Jahr 2016, einen Ausblick auf 2017 und Ehrungen für besondere Erfolge. In der U12 wurde geehrt, wer bei den Münchner Mehrkampf-Meisterschaften auf das Podium kam und in der U14 wurde geehrt, wer bei den Oberbayerischen Meisterschaften eine Endkampf- bzw. Endlaufplatzierung erreichte. Also unter die top acht kam. Für alle geehrten Athletinnen und Athleten gab es einen Eisgutschein.

Weiterlesen: Leichtathletik:...

supremo1

Am Mittwoch, den 12. Oktober 2016 fand in der Hachinga-Sporthalle in Unterhaching der 2. SUPREMO-Leichtathletik-Cup für Grundschulen statt. Organisiert und durchgeführt wurde er von der Leichtathletik-Abteilung des TSV Unterhaching in Kooperation mit dem Team der SUPREMO-Kaffeerösterei Unterhaching. Dazu eingeladen wurden alle Grundschulen in und um Unterhaching.

11 Mannschaften haben sich angemeldet und die über 100 Mädchen und Jungen nahmen mit viel Begeisterung und Motivation teil. Damit sich die Mannschaften besser voneinander unterscheiden konnten, gab es für jedes Kind ein Teilnehmershirt. Wobei jeder Mannschaft eine eigene Farbe zugelost wurde.

 

Video vom 2. SUPREMO-Leichtathetik-Cup 2016

 

Weiterlesen: Leichtathletik: 2....

dsmm16a

Am Sonntag, den 09.10.2016 fanden in Penzberg die Mannschaftsmeisterschaften statt. Trotz zahlreicher Ausfälle nahmen unsere Mädchen und Jungen daran teil und konnten trotzdem in der Gruppe 1 (große Mannschaft) an den Start gehen. Bei tiefen einstelligen Temperaturen und dichtem Nebel trafen wir uns 10 Uhr in Penzberg. Glücklicherweise löste sich der Neben nach und nach auf und machte den Weg für die Sonne frei.

In dem Mannschaftwettkampf Gruppe 1 gibt es mit 50m, 800m, 4x50m, Hochsprung, Weitsprung und Schlagball sechs Disziplinen. Pro Disziplin dürfen drei Athleten pro Verein starten, wobei die zwei besseren Ergebnisse in die Wertung kommen. Bei der Staffel dürfen zwei starten und eine kommt in die Wertung. Jeder Athlet darf aber nur an maximal drei Disziplinen an den Start gehen.

Weiterlesen: Leichtathletik: Die U12...

Am Sonntag den 2. Oktober fand die diesjährige oberbayerische Meisterschaft im „anerkannten Erholungsort“ Schongau statt.  Doch zum großen Höhepunkt der Saison erwartete unsere  Jungs und Mädchen der U14 alles andere als Erholung. Nieselregen, Wind und ständige kurze Regenfälle machten unseren Athletinnen und Athleten bei knapp 11 bis 15 Grad Außentemperatur das sporteln schwer.

Doch unsere vier Mädels (Emma, Kim, Sandra und Sara), sowie unsere drei Jungs (Enzo, Nico und Markus) ließen sich dadurch nicht unterkriegen und traten in ihren jeweils besten Disziplinen an, um sich mit ihren Konkurrenten aus ganz Oberbayern zu messen.

Und das durchaus erfolgreich!

Weiterlesen: Leichtathletik:...

herbst2016k

Blauer Himmel, über 20 Grad und dazu sechs 1. Plätze, sechs 2. Plätze, ein 3. Platz und 8 Vereinsbestleistungen. Rundum ein toller Tag für die Trainingsgruppe U12.

Amelie Benda (W11) konnte ihren 3-Kampf-Erfolg vom letzten Jahr wiederholen. Mit 1.247 Punkten (7,83sec-3,94m-31,00m) hatte sie am Ende ganze vier Punkte Vorsprung. Wie bereits bei der Landkreisolympiade in Taufkirchen, rutsche Svenja Demmel mit ihrem 4. Platz wieder hauchdünn am Podium vorbei. Mit 1.214 Punkten (8,35sec-3,68m-37,00m) fehlten lediglich sechs Punkte. Allerdings warf sie mit 37,00m eine neue Vereinsbestleistung. Caroline Gräbner kam mit 1.081 Punkten 8,57sec-3,70m-26,00m) auf den 8. Platz.

Weiterlesen: Leichtathletik: Tolle...

Am Samstag, 23.07.16 veranstaltete der Landkreis München die 5. Jugend-Landkreis-Olympiade. In zehn Sportarten konnten sich die Kinder und Jugendliche aus Schulen und Vereinen des Landkreises sowie der beiden polnischen Partnerlandkreise Krakau und Wieliczka ihre sportlichen Kräfte messen. Die Leichtathletik-Veranstaltung fand in Taufkirchen statt.

Mit einer kleinen aber sehr erfolgreichen Gruppe nahmen die Leichtathleten des TSV Unterhaching teil. 6xGold, 7xSilber und 3xBronze – eine beachtliche Ausbeute.

Weiterlesen: Leichtathletik:...