An diesem Wochenende fanden um München herum verschiedene Turniere statt. Diese Gelegenheit ließen sich Paare der TSA natürlich nicht nehmen hier zu starten. Am Samstag fand in Ebersberg der Tanz um den Ebersbergkristall statt. Die Turniere der Senioren II Klasse fanden im Rahmen des Bayernpokals statt. So konnten hier schon erste Punkte gesammelt werden.

Weiterlesen: Tanzen: 25.-26.01: TSA...

Schon fast eine Tradition am Beginn des neuen Jahres sind die Randlisten in Glinde bei Hamburg. Auch in diesem Jahr war hier auch die TSA vertreten. In der Senioren III S Klasse starteten Peter Birndorfer und Tina Pothfelder. Das Startfeld war mit 102. Paaren erfreulich groß. Peter und Tina tanzten sich hier bis in die 24er Runde und konnten sich am Ende über den 17. Platz freuen. Ein Super-Einstieg in das neue Jahr!

Den tänzerischen Auftakt in diesem Turnierjahr machten in diesem Jahr wieder Michael und Verena Plomer. Sie starteten beim Bavaria First in Königsbrunn in der Hauptgruppe II B Standard. Sie verpassten die Endrunde mit dem 7. Platz nur knapp und ertanzten sich damit den Anschlussplatz ans Finale.

Noch einmal in diesem Jahr wurde zu verschiedenen Turnierstätten gereist. Am weitesten weg ging es für Peter Birndorfer und Tina Pothfelder und Siegfried Evertz und Yvonne Heyner. Für sie ging es nach Riga. Dort starteten sie beim WDSF Turnier der Senioren III S Klasse. Hier tanzen sie sich durch die Vorrunde ins Semifinale. Sigi und Yvonne konnten sich hier den 23. Platz ertanzten. Für Peter und Tina ging es weiter ins Semifinale. Hier drehten sie nochmal auf und wurden dafür am Ende mit einem hervorragenden 10. Platz belohnt.

Weiterlesen: Tanzen: 13.-14.12:...

An diesem Wochenende reisten Paare der TSA wieder an verschiedene Turnierstätten. Peter Birndorfer und Tina Pothfelder zog es nach Memmingen zum Turnier der Senioren III S Klasse. Hier ertanzten sie sich in der Vorrunde mit allen Kreuzen den klaren Weg ins Finale. Hier konnten sie die Wertungsrichter wieder überzeugen und ertanzten sich ein ebenso eindeutiges Ergebnis.

Weiterlesen: Tanzen: 07.-08.12:...

Am Samstag fiel der Startschuss für die ersten Weihnachtsturniere in der Umgebung. In Erlangen und Fürth wurden dazu Turniere in beiden Disziplinen im Rahmen des Mittelfränkischen Tanzsportwochenende ausgetragen, die auch eine wichtige Rolle für die Punktezahl beim Bayernpokal spielen. Für die Senioren waren es die Finalturniere in der aktuellen Serie.

Weiterlesen: Tanzen: 30.11.-01.12:...

Am Samstag wurde in Ingolstadt das Finale des Bayernpokals ausgetragen. Natürlich mit TSA Beteiligung. In der Hauptgruppe D Latein starteten Maximilian Fichtl und Julia Gatzka. Die beiden tanzten sich durch die Vorrunde und die Zwischenrunde bis ins Finale. Hier ertanzten sie sich am Ende den 6. Platz. In der Hauptgruppe II B gingen Michael und Verena Plomer an den Start. In einem sehr starken Feld konnten sie sich hier den 4. Platz ertanzen und standen damit dicht am Stockerl. 

 

Wie in den letzten Jahren fanden auch in diesem Jahr Anfang November die Saxonian Dance Classics statt, in deren Rahmen verschiedenen WDSF Turniere ausgetragen wurden. Nach guten Erfahrungen und viel Spaß in den letzten Jahren, war die TSA auch in diesem Jahr gut vertreten. Insgesamt waren 8 Paare hier dabei, sieben aktive und mit Anne und Gerd ein anfeuerndes. Hier die Ergebnisse im Einzelnen.

Weiterlesen: Tanzen: 03.11.: TSA...