Das Wochenende stand neben den doch recht warmen Temperaturen ganz im Zeichen des Tanzes. In Unterschleißheim fanden die Oberbayrischen Pfingstturniere statt. Die Turniere am Samstag fanden, bis auf die Turniere der Senioren S Klasse im Rahmen des Bayernpokals statt. Getanzt werden kannte an beiden Tagen, was auch einige Paare war nahmen.

Hier die Ergebnisse vom Samstag im Einzelnen:

In der Senioren III B Klasse gingen mit Rüdiger und Alexandra Dreskornfeld und Wolfhard und Sylvia Langrock zwei unserer Paare an den Start. Sie tanzten sich bei der Hitze tapfer durch insgesamt 3 Runden. Im Finale konnten sich Wolfhard und Sylvia mit dem 4. Platz direkt neben das Treppchen stellen. Rüdiger und Alexandra gelang mit dem 2. Platz der Sprung aufs Treppchen.

In der Senioren III A Klasse starteten Gerhard Lödermann und Anne Frey. Sie tanzten sich in einem starken Feld im Semifinale auf den 8. Platz. 

Michael und Verena Plomer starteten in der Senioren I B Klasse. Sie dominierten das Feld hier klar und konnten sich im Finale mit dem 1. Platz ganz oben auf Stockerl tanzen.

Als Sieger nahmen sie auch die Gelegenheit war und starteten in der Senioren I A Klasse. Und auch hier zeigten sie klar Ihren Anspruch. Am Ende wurde es im Finale für sie mit dem 3. Platz die zweite Platzierung an diesem Tag.

In der Senioren II S Klasse standen am Nachmittag gleich drei TSA Paare gemeinsam auf der Fläche, Andreas Wastl und Maike Düker-Wastl und Clemens und Petra Kalmer und Steffen und Grit Fries. Wie auch die andren Paare genossen sie die Wärme in der Sporthalle. Im Finale konnten sich am Ende Andreas und Maike den 5. Platz, Steffen und Grit den 4. Platz und Clemens und Petra den 3. Platz ertanzen. So standen die Unterhachinger bei der Siegerehrung dicht beieinander.

Ein bisschen weiter weg ging es für zwei weitere Paare. Peter Birndorfer und Tina Pothfelder und Siegfried Evertz und Yvonne Heyner. Für sie ging es zum WDSF Turnier der Senioren III S Klasse nach Szeged in Ungarn. Hier konnten sich Sigi und Yvonne den 12. Platz ertanzen. Für Peter und Tina ging es ins Semifinale und dort wurde es am Ende der 9. Platz für die beiden. 

Auch der Sonntag wurde für genutzt, um in Unterschleißheim noch einmal an den Start zu gehen. In der Senioren III A Klasse starteten Gerhard Lödermann und Anne Frey. Sie konnten sich heute im letzten Turnier des Tages fürs Finale qualifizieren. Hier tanzten sie sich dann mit dem 4. Platz ganz nah ans Stockerl.