Wieder eine gute Bilanz an diesem Wochenende. In Ebersberg direkt in der Nähe fanden die Turniere rund um den EbersBergKristall statt. Hier starteten gleich vier Paare der TSA. In der Senioren II C Klasse starteten Christian und Silke Demus. Sie konnten sich im Semifinale den 8. Platz ertanzen. Im Anschluss tanzte die Senioren II B Klasse.

Mit am Start waren Michael Pechloff und Alexandra Ludsteck-Pechloff. Sie konnten sich hier ins Finale tanzen und erkämpften sich den 6. Platz. Inm letzten Turnier des Tages, der Senioren II S Klasse, starteten mit Andreas Wastl und Maike Düker-Wastl und Steffen und Grit Fries gleich zwei Paare der TSA. Beide konnten sich bis ins Finale tanzen. Hier ertanzten sich Andreas und Maike den 6. Platz. Steffen und Grit standen  mit dem 5. Platz direkt daneben.

Nach Österreich zu den Vorarlberger Landesmeisterschaften zog es Gerhard Lödermann und Anne Frey. Sie starteten hier in der Senioren III B Klasse und tanzten sich problemlos ins Finale. Hier zeigten sie noch einmal ihr Können und überzeugten auch die Wertungsrichter. Mit allen gewonnenen Tänzen ging der 1. Platz klar an sie. Und nicht nur das. Mit diesem Ergebnis steigen sie auch in die nächsthöhere Klasse auf, der Senioren III A Klasse.

Als Siegerpaar und frisch aufgestiegendes Paar tanzten sie auch in der Senioren III A Klasse noch einmal mit. Und auch hier gelang ihnen der Sprung ins Finale. Im 7er Finale ertanzten sie sich den 6. Platz.