Nach über einem Jahr coronabedingter Turnierabstinenz erlebten Gerhard Lödermann und Anne Frey an diesem Wochenende den Wiedereinstieg ins Turniergeschehen. In Innsbruck richtete der 1.TTK Gold Weiss Innsbruck am Wochenende Turniere in verschiedenen Klassen und Altersgruppen unter entsprechenden Auflagen und einem begleitenden Hygienekonzept aus.

Gerhard und Anne starteten hier am 11. April in den Senioren III A Klasse. Sie konnten sich in dieser Klasse in der Endrunde schliesslich den 3.Platz ertanzen. In der Wertung für den Walz  konnten sie sich dabei sogar den 2. Platz erkämpfen.

Hier ein Bild der Siegerehrung und ein Bild am Rande ohne Maske.