Am 29.08. fand in Rotterdam die Weltmeisterschaft der Senioren II S statt. Nachdem die WM im letzten Jahr coronabedingt ausgefallen ist, gab es in diesem Jahr wieder die Möglichkeit zu einem Start. Diese Gelegenheit nutzen Steffen und Grit Fries neben 111 weiteren Paaren. Insgesamt 18 Nationen waren am Start im Rotterdamer Top Sport Centrum. Steffen und Grit tanzten sich durch die Vorrunde in den Redance und konnten sich hier am Ende den 91. Platz ertanzen. Das war nicht das Ergebnis, was sie sich erwünscht hätten, aber das nächste Turnier kommt sicher.