Cottbus, 24.11.2017: Beim Turnier der Meister, wie der World Cup in Cottbus traditionsgemäß heißt, hat sowohl Marcel Nguyen als auch Felix Remuta den Einzug in eines der Gerätefinals geschafft. Leicht war es sicher nicht, denn die Liste der prominenten Gegner ist lang. Mit sehr stabilen Übungen an den Ringen und am Barren erkämpfte sich Marcel jeweils einen Finalplatz an diesen Geräten. Felix Remuta legte auch eine sehr saubere Qualifikation hin und steht übermorgen im Sprung im Finale. Das Bodenfinale verpasste er als 9. des Vorkampfes denkbar knapp, ist aber erster Nachrücker, falls noch jemand der ersten 8 Starter ausfallen sollte. Die Finals können am Samstag und Sonntag unter sportdeutschland.tv live mitverfolgt werden.

 

Lebensräume gestalten - Firmengruppe Schrobenhauser

Unser Partner...