Unser Team bei den dt. Meisterschaften: Cyrus Salehi (Physiotherapeut); Lukas Dauser, Jakob Paulicks, Kurt Szilier (Landestrainer), Felix Remuta (kniend)

Leipzig,29./30.09.2018: Marcel Nguyen holte sich dieses Jahr den deutschen Meistertitel im Mehrkampf mit einer sehr stabilen Leistung an allen Geräten. Die Geräteauslosung war für ihn optimal. Er musste an seinem wenig geliebten Gerät Seitpferd beginnen und lag erwartungsgemäß deutlich zurück. Von da an arbeitete er sich aber kontinuierlich wie bei seinem Sensationserfolg bei den Olympischen Spielen in London nach vorne und gewann schließlich verdient die Goldmedaille. Sehr gut schlug sich auch Felix Remuta, der am Ende mit Platz 10 und 2 Finalteilnahmen (Boden und Sprung) belohnt wurde. Auch Jakob Paulicks gelang mit Platz 5 am Reck die Teilnahme am Gerätefinale.

Weiterlesen: Turnen: 2x Gold und 1x...

Lukas Dauser gelang nach 16-monatiger Verletzungspause ein grandioses comeback. Er gewann am Sa., 16.09.2019 in der gut besetzten Scharrarena in Stuttgart die erste WM - Qualifikation für die Weltmeisterschaften in Doha im Oktober mit 81,20 Punkten. Er hatte sich letztes Jahr bei den Deutschen Meisterschaften beim Abgang an den Ringen im Gerätefinale schwer am Knie verletzt. Mit unermüdlicher, intensiver  Trainingsarbeit ist ihm wieder der Sprung nach ganz vorne gelungen. Besonders bemerkenswert ist seine sehr starke Vorstellung an seinem Paradegerät Barre. Hier zeigte er die mit Abstand beste Übung und erturnte 15,300 Punkte.

Wir hatten mit Marcel Nguyen und Felix Remuta noch zwei weitere Turner am Start.

Weiterlesen: Turnen: Lukas Dauser...

Vom 06. – 08. Juli 2018 wurden die diesjährigen Deutschen Jugendmeisterschaften in Halle a.d. Saale ausgetragen. Das Ergebnis war für den TSV Unterhaching sensationell, denn Felix Kriedemann (AK 15/16) lieferte ein perfektes Wettkampfwochenende ab. Im Mehrkampf konnte er sich mit Platz 8 und 113,725 Punkten unter den Top 10 platzieren, womit ihm ein Bundeskaderplatz sicher sein dürfte. Im gelang auch das Kunststück, sich für 4 Finalteilnahmen (Seitpferd, Ringe, Barren und Reck) zu qualifizieren. Und es lief hervorragend, denn er holte sich am Seitpferd mit 12,60 Punkten den Dt. Meistertitel und gewann Silber am Barren (12,350 P.).

Weiterlesen: Turnen: Triumpf bei den...
 

Lebensräume gestalten - Firmengruppe Schrobenhauser

Unser Partner...

 

Die Turnabteilung

Tickets buchen