TSV könnte an Gastgebern vorbeiziehen

Das Tableau der 2. Bundesliga Süd liegt eng zusammen. Gerade mal vier Punkte trennen den TSV Unterhaching, derzeit auf dem zehnten Platz, vom Tabellensechsten Freiburg. Drei Zähler sind es auf den Gegner vom Samstag Abend, den SV Fellbach, der jedoch schon ein Match mehr als die Hachinger absolviert hat. Spielbeginn in der Gäuäcker-Sporthalle ist um 19.30 Uhr.

Weiterlesen: Haching will Fellbach...

Punkte bringen Abstand zum Tabellenkeller

Klar in drei Sätzen siegte der TSV Unterhaching II am Sonntag Nachmittag gegen den engsten Verfolger, GSVE Delitzsch. Doch das 3:0 liest sich deutlicher, als die Partie zunächst verlief, denn mit 25:23, 28:26 und 25:20 waren zumindest die ersten beiden Durchgänge eine enge Angelegenheit. Für die Hachinger bringt der Sieg wichtige drei Punkte, die im Kampf um den Klassenerhalt besonders wertvoll sein werden.

Weiterlesen: Wertvoller Dreier gegen...

Delitzsch zu Gast in der Bayernwerk Sportarena

Am Sonntag Nachmittag geht es für den TSV Unterhaching II um doppelt wertvolle Punkte. Denn dann ist der direkte Tabellennachbar und engste Verfolger, GSVE Delitzsch, zu Gast in der Bayernwerk Sportarena. Spielbeginn der Zweitligabegegnung ist um 16 Uhr.

Weiterlesen: Spiel um doppelte Punkte

Haching siegt beim Zweitliga-Meister Eltmann

Eindeutiger hätten die Vorzeichen einer Partie nicht sein können. Aufsteiger trifft Vorjahresmeister, der Tabellenzehnte auf den Vierten – eigentlich sollte der Ausgang der Begegnung klar sein. Doch wie eng in dieser Saison die Leistungsdichte in der 2. Bundesliga ist, beweist die kleine Sensation des TSV Unterhaching II gegen die Oshino Volleys Eltmann. Mit 3:1 (25:23, 21:25, 25:21, 25:22) gewinnen die Hachinger am Samstag Abend überraschend bei den Franken und sichern sich so gleich drei wertvolle Zähler für das Zweitliga-Tableau.

Weiterlesen: Nerven behalten – Spiel...

Haching trifft auf Zweitliga-Meister Eltmann

Es ist das dritte Aufeinandertreffen in dieser Saison zwischen dem TSV Unterhaching II und den Oshino Volleys Eltmann. Nach dem Bayrischen Pokalfinale und dem Hinrundenmatch in der 2. Bundesliga Süd, sind die Hachinger am Samstag, 19.30 Uhr, erstmals in dieser Saison bei den Franken zu Gast.

Weiterlesen: Aller guten Dinge sind...

TSV Unterhaching unterliegt Franken deutlich

Die Hoffnungen vor der Partie gegen den SV Schwaig waren groß. Doch die Franken erkämpfen sich in der Bayernwerk Sportarena eindrucksvoll die Tabellenführung in der 2. Bundesliga Süd. Mit 0:3 (19:25, 21:25, 15:25) unterlag der TSV Unterhaching II dem amtierenden Vizemeister der Liga am Sonntag Nachmittag deutlich.

Weiterlesen: Schwaig spielt sich an...

Supersonntag für Hachings Bundesligavolleyballer

Am Sonntag um 15 Uhr empfängt der TSV Unterhaching II den Tabellenzweiten SV Schwaig in der Bayernwerk Sportarena. Direkt im Anschluss (Spielbeginn 18 Uhr) treffen die HYPO TIROL AlpenVolleys Haching im bayrischen Derby auf den GCDW Herrsching.

Weiterlesen: Erst Schwaig, dann...

Hachings Leistung bleibt ohne Punktgewinn

Dass die Aufgabe schwer werden würde, war den Jungs vom TSV Unterhaching II bereits vor der Partie bei der TG 1862 Rüsselsheim klar. Doch ohne die beiden Stammkräfte Luca Baur und Alexander Milovancevic reichte es für Hachings Zweitliga-Volleyballer nicht für einen Punktgewinn. Mit 1:3 (22:25, 25:21, 20:25, 23:25) unterlag der TSV am Samstag Abend dem Tabellendritten in der Rüsselsheimer Großsporthalle.

Weiterlesen: Die Belohnung blieb aus

TSV Unterhaching II zu Gast in Rüsselsheim

Am Samstag, 19.30 Uhr, sind die Volleyball-Herren des TSV Unterhaching II in Rüsselsheim zu Gast. Bei der Zweitliga-Reserve der Rhein-Main Volleys erwartet das Team von Dejan Stankovic eine schwere Aufgabe und wohl kaum die Möglichkeit sich nach der deutlichen 0:3-Niederlage gegen Mainz zu rehabilitieren.

Weiterlesen: Ein Quäntchen mehr als...

TSV kassiert klare Heimniederlage gegen Mainz-Gonsenheim

Das ging gründlich in die Hose. Mit 0:3 (22:25,22:25,24:26) unterlagen die Zweitliga-Volleyballer des TSV Unterhaching II am Sonntagnachmittag Tabellennachbar Mainz-Gonsenheim. Dabei hatte sich das junge Team von Dejan Stankovic im Vorfeld des Heimspiels durchaus Siegchancen ausgerechnet.

Weiterlesen: Schwarzer Tag für...