Hockeykurse weiterhin im Programm

Am 12. September startet die Kindersportschule des TSV Unterhaching unter neuer Leitung ins neue Schuljahr. Bereits am Mittwoch, 11. September (15 Uhr) lädt KiSS-Leiter Martin Siczek alle hockeyinteressierten Kinder zum Schnuppern in die Bayernwerk Sportarena.

„Es freut mich, dass wir auch in diesem Jahr die begehrten Hockeykurse wieder anbieten können“, erklärt der 45jährige Familienvater und lädt alle interessierten Nachwuchssportler immer mittwochs und freitags ab 15 Uhr  zum Schläger schwingen ein. Ab sofort übernimmt Martin beim TSV weitgehend die Aufgaben seiner Vorgängerin Andrea Remuta. „Ich werde hauptsächlich für die Organisation und Stunden der Kindersportschule verantwortlich sein, bin aber auch in den Bereichen Rehasport sowie in der Geschäftsstelle tätig.
Reichlich Erfahrung im Elementarbereich konnte Martin bereits bei der KiSS des TSV Milbertshofen sammeln.