Freies Klettern

findet statt

Montags und Freitags von 18:30 - 21:30 Uhr

Mittwochs von 17:00 - 20:30 Uhr

Freies Klettern auf eigene Verantwortung.

Willi Riedmann

Leiter Kletterwand
+49 160 5854853

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Weiterlesen: Freies Klettern...

Am 16.02.2020 trafen sich 244 Skirennläufer am Weltcuphang Lenggries zum 4. und letzten Rennen der Kreiscup-Serie, ausgetragen durch den TSV Oberhaching. Bei Sonnenschein, guten Pistenverhältnissen und super Stimmung am Hang lieferten sich die Teilnehmer einen spannenden Wettkampf in zwei Durchgängen. Das Ski-Team des TSV Unterhaching beendete die Rennserie mit tollen Ergebnissen. Die Stimmung stieg von Lauf zu Lauf mit den guten Platzierungen.

Weiterlesen: Ski-Alpin: Tolle...

Der TSV Unterhaching lud zusammen mit dem TSV Ottobrunn am 24.01.2020 zum 2. Skirennen der Saison im Landkreiscup ein.

Der beliebte Wettbewerb wird seit vielen Jahren als Nachtslalom am ehemaligen Weltcuphang Sonnenbichl in Bad Wiessee durchgeführt. Für den TSV Unterhaching war es dieses Jahr eine Jubiläumsveranstaltung. Seit 10 Jahren organisiert der Sportverein unter der professionellen Leitung von Helmut Kopf und Margot Zelesny den Slalomwettbewerb. Ein ganz großes Dankeschön von allen Mitgliedern der Abteilung Ski Alpin Jugend für das große Engagement ihrer Trainer und das tolle Event!

Weiterlesen: Ski Alpin: 10 Jahre...

Die Rennsaison steckt in den Startlöchern und die Kids der Renngruppe des TSV Unterhaching trainieren topmotiviert. Aufgrund des wenigen Schnees im Tal wich die Ski-Renngruppe zu Beginn des Jahres zum Stangentraining mit Ihren Trainern, Tobias Riess und Stefanie Haunschild, auf die Zugspitze aus. Die ersten zwei Tage wurde Riesenslalom und am dritten Tag Slalom trainiert.
Die Vorbereitungen auf die Rennsaison laufen bereits seit September 2019. Neben Ski-Tagesfahrten und dem beliebten Gletscherwochenende am „Stubai“ bereitet das Trainerteam um Helmut Kopf und Margot Zelesny ihre Gruppe auch bei wöchentlichen Hallentrainings konditionell und koordinativ auf die Rennen vor.

Weiterlesen: Training der Renngruppe...

Unsere Übungsleiter Tom Roewe und Marcus Härtel bieten ab Dienstag, den 7. Januar 2020, bouldern an der Boulderwand unter Aufsicht an (kein Kletterkurs).

Uhrzeit: 19:30 - 21:30

Benutzungsgebühr der Boulderwand pro Veranstaltung: 1 €

Willi Riedmann
Stand 26.01.2020

Ab 5. Dezember 2019 haben wir im Untergeschoss der Bayernwerk Sportarena unmittelbar nach der Treppe auf der rechten Seite eine Boulderwand zur Verfügung. Die Kletterer danken allen Personen, die an der Entscheidung, Genehmigung und Beschaffung dieser neuen Klettermöglichkeit unmittelbar und mittelbar beteiligt waren, insbesondere Sportamt, Gemeinderat und Bürgermeister der Gemeinde Unterhaching.

Die Boulderwand kann unter Aufsicht der Kletterübungsleiter momentan nur zu den Zeiten genutzt werden, an denen auch die Kletterwand offen ist.
Dies ist Montags ab 18:30 Uhr und Freitags ab 16:30 Uhr, Ende ca. 21:00 Uhr, spätestens 21:30 Uhr.

Wir prüfen derzeit, ob sich Kletterübungsleiter für weitere Zeiten finden.

Bitte vor Beginn des Boulderns an der Kletterwand anmelden!
Beachtung der Kletterwandregeln und der Regeln für Boulderwände des DAV (werden in kürze neben der Wand aufgehängt).
Bouldern nur mit Kletterschuhen, nicht mit Strassenschuhen erlaubt,
Klettern ohne Gurt, insbesondere ohne Sicherungsgeräte, ohne Magnesiasäckchen (neben den Matten ablegen), um unnötige Verletzungen an sich selbst und um Risse sowie Verschmutzungen auf den Matten zu vermeiden.

Nur Bouldern Benutzungsgebühr pro Tag: 1 €
(in den Kletterwandgebühren ist das Bouldern enthalten)

Willi Riedmann

Stand 15.12.2019

Fotos von der Entwicklung, Aufbau und Nutzung der Boulderwand:

Weiterlesen: Boulderwand - Neu seit...

Online anmelden

Abteilungsnewsletter