Im November geht es Schlag auf Schlag: Schon am Sonntag steht das nächste Heimspiel der Hachinger Hasen an. Zum absoluten Spitzenspiel der dritten Liga Ost empfängt die Damen 1 als aktueller Spitzenreiter den Tabellenzweiten aus Sonthofen.

Ursprünglich war dieses Spiel bereits für den Samstag geplant, wurde nun aber auf den Sonntag verlegt. Anpfiff ist um 16 Uhr.

Zur besten Kaffee und Kuchen Zeit wird in der Bayernwerk Sportarena sportlich einiges geboten sein. Bereits die letzte Begegnung vor gut einem Jahr war ein hart umkämpftes Spiel. Seitdem hat sich vor allem im Kader der Sonthoferinnen einiges getan und einige junge neue Gesichter sind dazu gekommen. Während die Hachinger Hasen noch ungeschlagen sind, hatten die AllgäuStrom Volleys nur zum Auftakt in Erfurt das Nachsehen und konnten seitdem vier Siege verbuchen.

Doch beide Mannschaften sind aktuell von einigen Verletzungen geplagt, so dass es auch darauf ankommen wird, welche Mannschaft mit der Situation besser umgehen kann.

Die Hachinger Hasen freuen sich auf zahlreiche Zuschauer in der Bayernwerk Arena. Wie gehabt gilt die 2G Regel und FFP2-Maskenpflicht.