Nach einer Pause, die über einen Monat anhielt, hieß es für die Damen 2 am vergangenen Samstag endlich mal wieder SPIELTAG!!! Dieses Mal, gemeinsam mit den Mädels vom VSG Isar-Loisach zu Gast bei der 2. Damenmannschaft des DJK SB München Ost.
Das erste Spiel hatten wir Schiedsgericht und konnten uns somit die Gegner genauestens anschauen und analysieren.

Weiterlesen: Achterbahn der Gefühle...

Bald ist es wieder soweit und der langersehnte Anpfiff zur neuen Volleyballsaison 2015/16 tönt durch die Hallen.
Am 10.10.15 starten wir in die neue Saison, mit neuen Spielern, neuem Trainer und in einer neuen Liga.

Den Aufstieg von der Bezirksklasse haben wir gut gemeistert und finden uns kommende Saison zurück in der Bezirksliga, wo wir zuletzt vor zwei Jahren gespielt haben. Bekannte sowie neue Gegner erwarten uns und wir blicken gespannt nach vorn und können es nun kaum mehr erwarten endlich wieder das Spielfeld betreten zu dürfen.

Weiterlesen: Bereit für die neue...

Neben unserem letzten Spieltag der Saison, hatten wir auch noch das Finale des Kreispokals vor uns, sowie ein Trainingsspiel gegen den Echinger SV aus der Landesliga. 

Die längste Anreise in der Saison stand uns bevor. Am 28.02. ging es für uns zum letzten Spieltag der Saison 2014/15 nach Lenggries. Als zweiten Gegner an diesem Tag trafen wir auf die zweite Mädelsmannschaft vom Turnerbund. Beide Mannschaften konnten wir in der Hinrunde souverän mit 3:1 schlagen und trotz der Sicherheit schon aufgestiegen zu sein, wollten wir dennoch unser Bestes geben und zeigen, dass wir den Aufstieg verdient haben.
Also machten wir uns warm und der erste Pfiff am letzten Spieltag ging durch die Halle und eröffnete die Partie.

Weiterlesen: Die nächste Liga kann...

Beim Volleyball ist viel Konzentration gefragt, doch oft kommt es zum Konzentrationsloch. Ein weitverbreitetes und gefürchtetes Phänomen. Befinden sich Spieler in solch einem Loch können Spiele noch ganz anders ausgehen als zuerst erwartet.
Beim Volleyball geht vieles über mentale Stärke und Konzentration. Der ganze Körper steht unter Anstrengung, umso wichtiger ist eine ordentliche Flüssigkeitszufuhr und genügend Blutzucker, um den Körper aufrecht zu halten und ein Konzentrationsloch zu vermeiden.
Um Leistungsabfall entgegenzuwirken und die Konzentration aufrecht zu halten sind kleine kalorien- und zuckerhaltige Mahlzeiten notwendig, die gleichzeitig auch leicht verdaulich sind.

Weiterlesen: Konzentrationsloch -...

Das neue Jahr hatte begonnen, der Weihnachtsspeck war noch nicht ganz abtrainiert, in Haching war mal wieder Heimspieltag angesagt.
Die 3. Damenmannschaft vom TSV TB München III und die zweite des SV Heimstetten reisten an diesem Samstag zu uns. Voll motiviert und durch die Unterstützung zahlreich angereisten Fans freuten wir uns auf die Partien des Tages. Während unsere Herren I nebenan bereit für ihre Partie machten, wurde bei uns um 14:30 Uhr das erste Mal aufgeschlagen.

Weiterlesen: Letzter Heimspieltag –...

Am Samstag, den 13.12.14 fand der letzte Spieltag in diesem Jahr statt. Zum krönenden Abschluss der ersten Saisonhälfte hatten wir Heimspieltag. Den Tag begannen wir mit einem gemeinsamen Frühstück in der Halle. Der Tisch war reichlich gedeckt mit frisch gemachten Pfannkuchen, Semmeln und weiteren Leckereien, die einem den Start in den Tag um einiges erleichtern.
Nach der gemeinsamen Stärkung waren unsere Gegner des Tages bereits eingetroffen und der Spieltag konnte beginnen. Im ersten Spiel trafen wir auf Haching 3 und anschließend mussten wir noch gegen den TSV Trudering ran.

Weiterlesen: Immer noch an der...

An unserem 5. Spieltag waren wir als Gast in Heimstetten eingeladen, begleitet vom Turnerbund München II. Im ersten Spiel des Tages standen wir auf dem Feld und wollten einen schnellen Sieg gegen die Heimmannschaft holen. Im zweiten Spiel konnten wir uns erholen und unseren Gegnern zuschauen. Und zum Abschluss mussten wir nochmal gegen den Turnerbund aufs Feld.

Weiterlesen: 5. Spieltag und immer...

Am Samstag, den 18.11.2014 war es wieder so weit, Zeit die Tabellenführung weiter auszubauen. Dieses Mal zu Gast in Trudering. Ebenfalls als Gastmannschaft trat die Mannschaft vom SpVgg Höhenkirchen an diesem sonnigen Samstag an.
Wild entschlossen uns noch weiter an der Tabellenspitze abzusetzen, hatten wir im ersten Spiel als Schiedsgericht die Möglichkeit, die Gegner genauestens zu begutachten und ihre Spielweise zu beurteilen.

Weiterlesen: Sechs zu Null !! -...

Der dritte Spieltag (08.11.2014) ist nun auch vollbracht und man kann sagen, er war durchgehend zufriedenstellend. Mit blauem Himmel und strahlendem Sonnenschein startete der Kampf um Aufstieg, Abstieg oder Ligaverbleiben in die nächste Runde. Um 14 Uhr trafen wir beim MTV München II ein. Das erste Spiel hatten wir Schiedsgericht und konnten so unsere Gegner des heutigen Tages, MTV München II und SV SW München III, genauestens beobachten.

Weiterlesen: Spitzenreiter,...
Seite 1 von 2