Anton Schrobenhauser ist nach schwerer Krankheit im Alter von 66 Jahren gestorben. Der engagierte Unterhachinger hinterlässt weitreichende Spuren in der Gemeinde - und das nicht nur als Bauunternehmer. Über Jahre hinweg hat Toni Schrobenhauser die verschiedenen Abteilungen des TSV unterstützt. Durch sein großzügiges soziales Engagement konnten im Verein zahlreiche Projekte verwirklicht werden. Er hinterlässt durch seine große Menschlichkeit weitreichende Spuren im TSV.

Aktuelle Mitteilungen

 

 

 

Volleyball Bundesliga

Partner