Die Sporthallen bleiben bis auf Weiteres geschlossen.

Mitglieder von Sportvereinen müssen weiter auf Lockerungen in der Coronakrise warten.
 
Wie Bundeskanzlerin Merkel nach einer Videokonferenz mit den Ministerpräsidenten in Berlin mitteilte, werde man bis zum nächsten Bund-Länder-Treffen am 6. Mai 2020 die Konzepte der Sportminister auswerten. Dann werde man – Zitat – „sehr klare Entscheidungen“ fällen, in welcher Folge und in welcher Art bestimmte sportliche Betätigungen wieder möglich sein könnten. Auch die Entscheidung für die Fußball-Bundesliga wurde auf kommende Woche vertagt.