Am Wochenende zog es Michael und Verena Plomer nach Memmingen zur Turnierserie des 2. Allgäupokals. Hier starteten die beiden in der Senioren I C Klasse und konnten sich sehr gut behaupten. as zeigte dann auch die Wertung. Sie konnten das Turnier im Finale klar für sich entscheiden und sich damit den 1. Platz und auch den Allgäupokal in ihrer Klasse sichern.

Als Siegerpaar starteten sie dann auch in der Senioren I B Klasse. Auch hier konnten sie sich gut behaupten und tanzten sich mit dem 4. Platz direkt neben das Stockerl.

In den Sommerferien ist die Sportarena

  • von Montag, 30. Juli bis einschließlich Mittwoch, 15. August geschlossen. Für die Zeit der Schließung der Sportarena bestehen alternative Trainingsmöglichkeiten in der Turnhalle des benachbarten Gymnasiums.
  • von Donnerstag, 16. August bis einschließlich Freitag, 31. August wochentags (Mo-Fr) von 18 bis 22 Uhr für den regulären Sportbetrieb geöffnet. Während dieser Zeit steht der Tanzsportsaal für freies Training zur Verfügung. Bitte kurze Meldung an Peter, wer an den Freitagen (17./24./31. August) trainieren möchte, um den tatsächlichen Bedarf feststellen zu können.

 Voraussichtlich ab Montag, 10. September gelten wieder die regulären Hallenöffnungszeiten.

Weiterlesen: Tanzen: Achtung...

Nach einem Wochenende ohne Turniere, war dieses Wochenende wieder viel los. Vier Paare nutzten die Gelegenheit und starteten bei den Rosenheimer Tanzsporttagen.

Am Samstag starteten Michael und Verena Plomer in der Hauptgruppe II C Klasse. Sie konnten sich  in diesem Startfeld im Semifinale den 10. Platz ertanzen.  Die beiden nutzten ihre Doppelstartmöglichkeit und gingen ebenfalls  in der Senioren I C Klasse an den Start. Mit ihnen starteten auch Christian und Silke Demus. In diesem Startfeld tanzten sich Michael und Verena durch die Vorrunde ins Semifinale und konnten sich hier mit dem 7. Platz den Anschlussplatz ans Finale sichern. Christian uns Silke tanzten sich ebenfalls ins Semifinale und erreichten hier den 10. Platz . Die beiden nutzten ebenfalls die Doppelstartmöglichkeit und starteten in ihrer eigentlichen Klasse der Senioren II C. Hier gab es mit 22 Paaren ein erfreulich großes Startfeld. Aber Christian und Silke spornte das an. Auch sie tanzten sich auch hier ins Semifinale und konnten sich hier mit dem 8. Platz ganz nah ans Finale tanzen. 

Weiterlesen: Tanzen: 21.-22.07.: TSA...

Auch an diesem Wochenende ging es für einige Paare der TSA wieder zu verschiedenen Turnieren. In Wuppertal fand im Rahmen der dancecomp auch das WDSF Turnier der Senioren III S Klasse statt. Hier starteten Siegfried Evertz und Yvonne Heyner und Peter Birndorfer und Tina Pothfelder. Das Startfeld war mit 141 erfreulich groß. In diesem Feld konnten Sigi und Yvonne mehr als die Hälfte der Paare hinter sich lassen und freuten sich am Ende über den 64. Platz. Eine Runde weiter ging es für Peter und Tina.  Sie tanzten sich hier auf den 33. Platz.

Weiterlesen: Tanzen: 07.-08.07.: TSA...