in den letzten Wochen und Monaten ist bei uns in der Volleyballabteilung des TSV Unterhaching eine Menge passiert. Vieles habt ihr bereits durch die Presse oder andere Medien erfahren. Leider hat man den Verein in dem einen oder anderen Artikel mit falschen Tatsachen in Verbindung gebracht oder auch die Tatsachen total verdreht. Aber da wir nicht alles so hinnehmen wie es ist, möchte ich mit diesem Statement – von mir als Abteilungsleitung – ein paar Dinge klar stellen und euch mitteilen, an welchen Baustellen im Verein wir gerade arbeiten.

Weiterlesen: Liebe TSVler und...

Frisch gebackener Deutscher Meister verstärkt Zweitliga-Kader als Libero

,,Keiner aus meinem Ort, meiner Schule oder sonst jemand in meinem Alter, spielte Volleyball. Deshalb war ich seitdem ich vier Jahre alt war wie all meine Kumpels beim Fußball“, erinnert sich Christoph Mattes. Damals träumte er noch von Ballack, Schweinsteiger & Co., ab nächster Saison spielt er selbst in der Bundesliga – allerdings als Volleyballer. Nach Roy Friedrich und Eric Paduretu ist er Unterhachings dritter Neuzugang.

Weiterlesen: Lieber spät als nie:...

Eric Paduretu zieht im Zweitligateam künftig die Fäden

Der Weg von Eric Paduretu begann wie der eines fast jeden Volleyballkindes beim TSV Unterhaching: mit einem Training bei Rudi Stein. Damals war Eric erst sieben Jahre alt, eines war ihm aber bereits klar: „Ich wollte Profi werden. Für mich war es schon immer ein Traum da zu stehen, wo die Spieler standen, die von meinem Papa trainiert worden sind.“ Denn von klein auf begleitete er das Bundesligateam seines Vaters Mihai Paduretu, als Fan oder als Ballroller, und ließ dabei keine Gelegenheit aus, mit den Profis einige Bälle hin und her zu pritschen. Zehn Jahre nach seinem ersten Volleyballtraining wird Paduretu nun Zuspieler der Zweitliga-Mannschaft des TSV Unterhaching.

Weiterlesen: Aus dem großen Schatten

Sagstetter-Brüder bei Deutschen Meisterschaften im Sand erfolgreich

Nachdem sie sich noch eine Woche zuvor im Finale der Deutschen U20-Meisterschaften in Unterhaching gegenüberstanden, waren sie dieses Wochenende gemeinsam auf dem Feld. Jonas und Benedikt Sagstetter konnten bei den Deutschen Beachvolleyball Meisterschaften der U20 in Berlin ihre familiäre Medaillensammlung kompletieren.

Weiterlesen: Nach Gold und Silber...

Bayrisches Finale bei den Deutschen U20-Meisterschaften

Am Freitag gab es Abiturnoten. Doch während die Klassenkameraden bei bestem Sommerwetter auf den Schulabschluss anstoßen konnten, schwitzten die U20-Volleyballer des TSV Unterhaching beim letzten gemeinsamen Training in der Bayernwerk Sportarena. Denn was den Youngstern in der vergangenen Saison verwehrt blieb, wollten sie am Pfingstwochenende nachholen: den Deutschen Meistertitel vor eigenem Publikum. Der Fleiß wurde am Sonntag Nachmittag in einem spannenden Finale belohnt: Mit 2:1 (19:25, 25:17, 15:12) siegte die Mannschaft von Trainer Mihai Padretu gegen Lokalrivalen ASV Dachau.

Weiterlesen: Volleyball:...

Bei den U20-Volleyballern in Unterhaching gibt es viele Favoriten

Wie im Vorjahr ist der TSV Unterhaching nächstes Wochenende Gastgeber für die 16 besten Volleyballteams Deutschlands. Am 3. und 4. Juni finden in der Bayernwerk Sportarena sowie der Sporthalle des Luise Meitner-Gymnasiums die Deutschen Meisterschaften der männlichen U20 statt. 

Weiterlesen: Zwischen Deutschen...

Unterhaching mit nationenübergreifendem Team in der 1. Bundesliga

Endlich ist sie da - die Entscheidung der Volleyball Bundesliga (VBL) zur Unterhachinger Wildcard für die 1. Bundesliga. Nachdem alle Prüfungen und Abstimmungen mit den diversen Gremien erledigt sind, wurde dem im April gestellten Antrag von der VBL zugestimmt. Nach dem Ende des Engagements von Hauptsponsor Generali im Jahr 2014 zog der TSV Unterhaching seine erste Mannschaft aus dem Oberhaus zurück. Mit einem außergewöhnlichen Konzept kehrt Haching nun zurück in die höchste deutsche Spielklasse. „Wir sind wieder in der Lage, in einem gesunden Rahmen Erstliga-Volleyball zu zeigen“, sagt Josef Köck, Mitglied des Unterhachinger Managementboards.

Weiterlesen: HYPO TIROL Alpenvolleys...

Dritter Platz bei der Bayerischen Meisterschaft U12 männlich




Bei der Bayerischen Meisterschaft der männlichen U12 Jugend in Großheubach (Unterfranken) konnten die Volleyball-Buben des TSV Unterhaching einen tollen Erfolg erzielen. Sie erreichten unter 16  Mannschaften den dritten Platz und konnten sich somit bei der Siegerehrung stolz die bronzene Medaille abholen.

Weiterlesen: Haching holt Bronze auf...

Am 3. und 4. Juni finden in Unterhaching die Deutschen Meisterschaften der U20 männlich statt. Neben den Gastgebern werden der ASV Dachau sowie die VFG Marktredwitz als bayerische Vertreter mit dabei sein.

Infos zu den teilnehmenden Teams finden Sie auf der Seite der Deutschen Volleyball Jugend.

Alle Informationen rund um das Team des TSV Unterhaching finden Sie auf der U20-Seite.

TSV gewinnt gegen Zschopau und wird Meister

Als der TSV Unterhaching den Satzball zum 2:0 (25:14, 25:18) verwandelte, gab es kein Halten mehr. Hachings Spielertrainer Dejan Stankovic verbeugt sich vor seinem Team, öffnet die Schnürsenkel und wirft seine Schuhe übers Spielfeld. Er hängt mit dem Aufstieg in die zweite Bundesliga sprichwörtlich die Hallenschuhe an den Nagel.

Weiterlesen: Volleyball: Haching...